Blitzen, NWOTC, Vereinsabende

Drei Winsener Spieler waren bei der Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft, die vor einigen Tagen in Munster stattfand, am Start und sogar ein Pokal sprang dabei heraus: Fabian Wienhold belegte in der Jugendwertung den 2.Platz. Gratulation! Er darf sich damit jetzt also Vize-Jugend-Bezirks-Blitz-Einzelmeister nennen – Kombinationen beliebig umstellbar 😛 Die weiteren Winsener Jasper Braun und Achim Reimers belegten Plätze im Mittelfeld. Das Turnierergebnis mit Kreuztabelle findet ihr hier: http://www.schachbezirk4.de/turniere/bbem/2021/

Für die BBMM in Tostedt am letzten Sonnabend fanden sich leider nicht genug Mitspieler. Ziemlich traurig, dass unser Verein für so ein nur wenige Kilometer entferntes Turnier keine Mannschaft zusammen bekommt, weil weniger als vier Spieler Interesse daran haben, und das nach zehn Monaten Schachpause.

Beim Online-Teamcup (NWOTC) ist inzwischen bereits die 4.Runde gespielt. Am letzten Sonntag gelang ein glatter 4:0-Sieg gegen ESV Rot-Weiß Göttingen II. In der Tabelle liegen wir hiernach mit 4:4 Punkten im Mittelfeld auf Platz 18. Erfolgreichster Punktesammler war bisher auch hier Fabian (3/4) vor Gastspieler Rainer (2/3) und Marvin (2/4). In der nächsten Runde wartet mit Oberligist SK Lehrte allerdings ein ziemlich dicker Brocken auf uns.

Und wie geht es mit unseren Vereinsabenden weiter? Geplant ist, dass wir diese nach den Sommerferien im September wieder starten, und zwar im Luhetreff, dem neuen Haus der Vereine. Derzeit ist unser Chef noch dabei, Probleme bei der Unterbringung unseres Spielmaterials zu klären. Einen Blick in das neue Vereinshaus könnt ihr trotzdem bereits werfen: Uber den Link https://tour.ogulo.com/s4hp kann man einen virtuellen Rundgang durch das Haus machen.

Blitzen & Sport im Park

Veranstaltungshinweise für den Juli:

Zum ersten Mal seit Oktober letzten Jahres kann man sich endlich wieder leibhaftigen Menschen an einem echten Schachbrett gegenüber setzen! Das erste Turnier nach dieser langen Pause ist die Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft, die am Sa, 10.7.21 um 10 Uhr in Munster ausgetragen werden soll. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder eines Schachvereins des Bezirks Lüneburg. Hier ist die Ausschreibung des Turniers: http://www.schachbezirk4.de/turniere/bbem/2021/Ausschreibung.pdf

Update 19.6.: Und auch die Mannschafts-Blitz-M ist inzwischen ausgeschrieben worden. Diese soll nur eine Woche später am Sa, 17.7.21 um 10 Uhr in Tostedt stattfinden. Die Ausschreibung: http://www.schachbezirk4.de/turniere/bbmm/2021/Ausschreibung.pdf

Desweiteren weist die Stadt Winsen auf die Veranstaltungsreihe „Sport im Park“ hin. „Sport im Park“ ist ein offenes Sport- und Bewegungsangebot für Jung und Alt sowie Anfänger und Fortgeschrittene, bei dem unter freiem Himmel und unter Anleitung von qualifizierten Übungsleitern unterschiedliche Sportarten kennengelernt werden können. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Weitere Informationen und das detaillierte Programm findet ihr auf der Homepage der Stadt Winsen: http://www.winsen-macht-sport.de/sportimpark

Guter Auftakt im NWOTC – 3:1 gegen Werder Bremen

Eine gute 1.Runde gelang uns heute im Online-Teamcup der Landesverbände Niedersachsen/Bremen: Gegen eine Nachwuchsmannschaft von Werder Bremen gab es einen nie gefährdeten 3:1-Sieg. Marvin, Fabian und Gastspieler Rainer machten mit ihren jugendlichen Gegnerinnen kurzen Prozess, einzig Julian musste gegen einen überraschend stark aufspielenden Gegner nach interessantem und wechselhaften Spielverlauf eine Niederlage einstecken. Sicherlich wird die 2.Runde in zwei Wochen -dann gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe- deutlich spannender und knapper ausgehen.

Nachmeldungen für das Turnier sind möglich und ein bis zwei Ersatzspieler mehr wären schön, bei Interesse also gerne weiterhin melden. Und wer nicht mitspielen möchte, dem sei zumindest das Zuschauen empfohlen: Die Turnierseite macht einen sehr professionellen Eindruck und lässt mit ihrem Livescore aller 15 Mannschaftskämpfe sogar ein bisschen Schach-Bundesliga-Feeling aufkommen, auch das Anklicken und Kiebitzen bei beliebig vielen der 60 Einzelpartien ist möglich. Die nächste Runde findet am So, 20.6.21 um 10 Uhr statt. Die Turnierseite und den aktuellen Stand findet ihr hier: https://turniere.schachklub-kelheim.de/ndshb1/fortschrittstabelle

Nord-West Online Team Cup (NWOTC): Wir sind dabei

Angelehnt an die erfolgreiche DSOL des Deutschen Schachbunds richtet die Spielgemeinschaft Niedersachsen/Bremen den Nord-West Online Team Cup (NWOTC) als 4er-Mannschaftsturnier auf Lichess aus. Das Turnier beginnt am Sonntag, 6. Juni, und wird über den Sommer alle zwei Wochen stattfinden.

Start: 6.6.2021 10:00 Uhr und danach alle 14 Tage sonntags (20.6.; 4.7.; 18.7.; 1.8.; 15.8.; 29.8.)

Modus: 7 Runden Schweizer System

Bedenkzeit: 45 Minuten + 10 Sekunden pro Zug

Link zum Turnier: turniere.schachklub-kelheim.de/ndshb1

Weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden.

Auch wir haben uns mit bisher fünf Spielern für die Online-Mannschaftskämpfe angemeldet. Leider ein bisschen wenig, wir würden uns also noch über Verstärkung freuen, und sei es nur als Ersatzspieler für einzelne Spieltage. Weil keine Vereinszugehörigkeit erforderlich ist, gilt diese Einladung auch für alle Hobby- und Gelegenheitsspieler aus Winsen und Umgebung, ein Gastspieler ist erfreulicherweise auch bereits dabei. Wer also noch mitspielen möchte, meldet sich bitte über das Kontaktformular dieser Homepage oder Lichess-Nachricht bei mir.

Alle 14 Tage: Egon’s Open

Um die Wartezeit bis zum „echten Schach“ und Lisa’s Open etwas zu verkürzen, lädt der SV Winsen alle Schachfreunde aus Vereinen des Bezirks Lüneburg zur Teilnahme an seinen Online-Schnellturnieren ein (alle 14 Tage donnerstags um 20 Uhr). Mitspielen dürfen natürlich aber auch weiterhin alle vereinslosen Hobby- und Gelegenheitsspieler aus Winsen und Umgebung! Die Ausschreibung zu unseren Schnellturnieren findet ihr hier:

Bitte bei der Anmeldung Namen und ggf. Verein angeben. Wir freuen uns über jeden Mitspieler 🙂